Kostenlose Design-Programme für ansprechende Inhalte auf Ihrer Praxis-Website

Der erste Eindruck entsteht online! Darum stellt eine ordentliche Internetpräsenz eine grundlegende Notwendigkeit für jede Firma dar - selbst für eine Zahnarztpraxis.

Basisinformationen wie Service- und Kontaktdaten müssen klar und einfach auffindbar sein; eine gelungene Website benötigt jedoch weitaus mehr.

Es ist auch für Sie an der Zeit, Ihre Website durch dynamische und ansprechende Inhalte für Besucher und potenzielle Kunden attraktiver zu gestalten und modernen Anforderungen gerecht zu werden.

Glücklicherweise ist es heute besonders einfach geworden, informative und ansprechende Inhalte selbst zu erstellen. Eine Fülle an kostenlosen Tools und Programmen hilft Ihnen dabei, lizenzfreie Bilder zu finden und eigene Grafikdesigns zu entwickeln. Ohne die richtigen Tools und das notwendige "Know-how" kann es jedoch komplizierter erscheinen, als es eigentlich ist.

In diesem Artikel zeigen wir Ihnen eine Reihe an kostenlosen Programmen, mit denen Sie Ihre Inhalte hochwertig verbessern können, wie zum Beispiel das Integrieren von Videos oder die Erstellung eines eigenen Blogs, welcher Ihren Patienten informative und relevante Informationen zur Verfügung stellt und somit einen Mehrwert erschafft.

Im Folgenden haben wir einige kostenlose Design-Tools und Websites für Sie ausgewählt, die Ihnen unkompliziert bei der Erstellung von Inhalten für Ihre Praxis helfen.

Jedes dieser Programme sollte gemäß der lokal geltenden Gesetze und unter Einhaltung der jeweiligen lokalen Richtlinien und Vorschriften verwendet werden.

Beginnen Sie mit einem eigenen Blog

Eine beliebte und verbreitete Methode, um informative und interessante Inhalte auf Ihrer bestehenden Website zu implementieren, ist die Erstellung eines eigenen Blogs.

Artikel aus Ihrer Berufspraxis und Ihre Perspektive als Arzt, die Beantwortung häufig gestellter Fragen oder Interviews mit Patienten, die gerade eine gefragte Behandlungsmethode absolviert haben, verbessern die Qualität und Relevanz Ihre Online-Präsenz erheblich.

Eine kürzlich durchgeführte HubSpot-Umfrage zeigt, dass 53% der Marketing-Experten Blogartikel als eine der besten Möglichkeiten betrachteten, um neue Kunden auf ein Unternehmen aufmerksam zu machen.

Dies trifft auch auf die Zahnmedizin zu. Versuchen Sie also Ihre Zielgruppe, Ihre Patienten, mittels ansprechender Bilder, Videos, Illustrationen und anderen interessanten Inhalten anzusprechen.

Bilder werten Ihre Inhalte auf

Bilder sind eine notwendige Ergänzung zu jedem online veröffentlichten Text.

Sie ziehen schneller und unbewusster die Aufmerksamkeit Ihrer Leser auf sich und helfen Ihnen, Ihren Standpunkt zu veranschaulichen.

Die Beschaffung von Fotos kann jedoch aufgrund von Lizenzregelungen schnell kompliziert werden.

Auch hier gibt es praktische Abhilfe in Form von kostenlosen und lizenzfreien Bilder-Datenbanken, wie z. B. Stockfreeimages oder Pixabay.

Eine weitere tolle Website vor allem für moderne Fotografie ist Unsplash. Hier findet man hochwertiges Bildmaterial welches vor allem jüngere Patienten anspricht.

Wenn Sie Bilder über diese Plattformen beziehen, sollten Sie sich mit ihren Lizenzvereinbarungen und den zugehörigen FAQs vertraut machen.

Grafikdesign leichtgemacht

Es ist zur gängigen Praxis geworden, Inhalte mit ansprechenden Grafikelementen zu ergänzen.

Hierzu gibt es verschiedene Grafikprogramme im Internet, welche von simpel (und kostenlos) bis zur anspruchsvollen Handhabung reichen.

Wenn Sie sich für die Aufwertung Ihrer Inhalte durch Grafikelemente interessieren, sollten Sie sich Canva anschauen. 

Die Website ist auf benutzerfreundliche und einfach erstellbare Grafiken spezialisiert und hilft Ihnen bei der Erzeugung schöner Designs durch simple „Drag and Drop“-Funktionalität. 

Die Website von Canva bietet Design-Optionen, die auf Ihre individuellen Bedürfnisse zugeschnitten sind.

Wenn Sie nach einer Möglichkeit suchen, Grafikdesigns mit Ihren Marketingkanälen zu kombinieren, sollten Sie Snappa ausprobieren.

Dieses Design-Tool kann Ihnen helfen, Online-Grafiken für Ihre Social-Media-Seiten, Anzeigen, Blogs und viele weitere Anwendungsbereiche zu erstellen, ohne auf komplexe Softwareprogramme oder Grafikdesigner zurückgreifen zu müssen.

Snappa gibt Ihnen die umfassende Kontrolle über die Erstellung Ihrer Inhalte und bietet sogar eine Bibliothek von lizenzfreien, kommerziell verwendbaren Bildern.

Durch die einfache Verwendung dieser kostenlosen Tools, erstellen Sie ansprechende Grafiken und können dadurch sowohl das Interesse und die Wertigkeit Ihrer Online-Inhalte steigern, als auch die entsprechende Zielgruppe ansprechen.

Nutzen Sie Video-Material

Videos sind zweifelsohne eine tolle Möglichkeit, die Aufmerksamkeit potenzieller Patienten zu gewinnen.

Einen gelungenen und kostenlosen Service für Zahnärzte bietet Bitebank Media, indem sie Links zu Lernvideos für Patienten anbietet.

Eine andere Möglichkeit ist es, auf Websites bekannter Anbieter von Dentalzubehör nach lizenzfrei verwendbaren Videos zu suchen, welche Sie wiederum ohne Verletzung des Urheberrechts auf Ihrer Website teilen können.


Wenn Sie lieber eigene unterhaltsame und animierte Videos erstellen möchten, dann werfen Sie einen Blick auf PowToon, eine weitere kostenlose Möglichkeit, individuelle Videoinhalte selbst zu erstellen, die speziell auf Ihre Zahnarztpraxis zugeschnitten sind.

Vergewissern Sie sich jedoch stets, dass praktische Anleitungen und Überlegungen nicht urheberrechtlich geschützt sind, bevor Sie diese auf Ihrer Website oder Social-Media-Kanälen veröffentlichen.

Ihre Online-Präsenz ist zu einer der gewinnbringendsten Möglichkeiten geworden, neue Patientenkontakte zu knüpfen und damit das Wachstum Ihrer Praxis anzukurbeln.

Dank der beschriebenen modernen Online-Tools, kann eine interessante und ansprechende Darstellung Ihrer Dienstleistung schnell, einfach und weitgehend kostenlos entwickelt werden.

Es gibt unzählige Optionen, die Ihnen helfen, ansprechende Designs zu erstellen, ohne dafür Experten beauftragen zu müssen.

Mit geringem Zeitaufwand können Sie heute hochwertige und interessante Inhalte erzeugen, die Qualität Ihrer Praxiskommunikation verbessern und in weiterer Folge Ihren Patienten noch mehr Gründe geben, einen Termin mit Ihnen zu vereinbaren.


Recent Articles

So bringen Sie Ihre Praxis mit der Unterstützung von Apps voran.

Nutzen Sie die Allgegenwärtigkeit digitaler Kommunikation, um Ihre Praxis zu unterstützen. Smartphones sind ein fester Bestandteil im Alltag Ihrer Patienten und Kollegen. Deshalb erläutern wir in diesem Blogeintrag, wie Messenger-Apps Ihnen dabei helfen könnten, die Kommunikation in verschiedenen Bereichen Ihrer Praxis zu verbessern. Read more

Wie Fortschritte in der restaurativen Zahnmedizin beim Wachstum Ihrer Praxis helfen können.

Die restaurative Zahnmedizin ist durch die neuesten Fortschritte in den Bereichen Technologie, Materialien und Methoden im Wandel. Die wachsende Nachfrage nach minimalinvasiven Behandlungen kann Ihnen dabei helfen, Ihren Patienten klinische Verbesserungen anzubieten. Read more

Lassen Sie Stress nicht die Kontrolle übernehmen

Forschungen zeigen, dass das Stressniveau bei Zahnärzten einen neuen Höhepunkt erreicht hat. Doch wie können Sie die Anzeichen von Stress erkennen und was können Sie tun, um in der Praxis damit umzugehen? Read more
Werden Sie Anwender

Sind Sie bereit, Ihre Praxis für die Zukunft auszurichten? Dann beginnen Sie noch heute damit – werden Sie zertifizierter Invisalign Go Anwender. Registrieren Sie sich mit Ihren Daten. Wir werden uns in Kürze persönlich mit Ihnen in Verbindung setzen.

Werden Sie Anwender

Vielen Dank!


Abonnieren

Vielen Dank!

Ich stimme der Verwendung der von mir angegebenen persönlichen Daten zu.
Unsere Datenschutzbestimmungen