Datenschutzrichtlinie

Letzte Aktualisierung: 25. Mai 2018.

Vorherige Version: 5. Oktober 2016

EINLEITUNG

Align Technology, Inc. und dessen Tochtergesellschaften („Align“, „wir“, „uns“ und „unser“) legen großen Wert auf den Schutz Ihrer Daten (in dieser Datenschutzerklärung bezieht sich „Daten“ auf personenbezogene Daten, die als personenbezogene Daten gelten und die wir über unsere Websites über Sie oder von Ihnen erfassen).

Align entwirft, produziert und vermarktet das Invisalign®-System, die iTero®-Intraoralscanner, die OrthoCAD-Dienstleistungen sowie die My Invisalign Smile-App, mit der Benutzer ihre Fortschritte während der Invisalign Behandlung verfolgen und teilen können, indem sie Bilder hochladen, Geschichten mit anderen teilen, Terminerinnerungen erstellen und Benachrichtigungen erhalten (die „App“). Im Folgenden wird dargestellt, wie wir die auf unseren Websites und in unserer App (die „Sites“) erfassten Daten sammeln, verwenden und weitergeben.

Im Allgemeinen können Sie unsere Sites besuchen, ohne Ihren Namen oder andere personenbezogene Daten bekannt zu geben. Mitunter kann es jedoch vorkommen, dass wir Angaben (beispielsweise Name, E-Mail-Adresse und/oder Anschrift) von Ihnen erfragen, die Sie oder eine Ihnen bekannte Person betreffen. Wir haben die Absicht, Sie vor der Erfassung derartiger personenbezogener Daten im Internet darüber in Kenntnis zu setzen und ggf. um die Erlaubnis zur Verarbeitung dieser Informationen zu bitten.

Durch die Verwendung unserer Sites stimmen Sie der Erfassung, Verwendung, Offenlegung, Übertragung und Verarbeitung personenbezogener Daten in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzerklärung zu.

Daten, die wir von Ihnen erfassen Wie verwenden wir die erfassten Daten? An wen geben wir Ihre personenbezogenen Daten weiter? Cookies und Werbeanzeigen Datenschutz von Kindern Links zu anderen Websites Marketing und Ablehnen von E-Mail-Marketing Soziale Medien Internationale Datenübertragungen Sicherheit Ihre Rechte Aktualisierungen Kontakt

Daten, die wir von Ihnen erfassen

Wir erfassen die folgenden Arten von personenbezogenen und vertraulichen Daten von Kunden, Patienten (früheren, potenziellen und aktuellen), den Eltern/Erziehungsberechtigungen und Ärzten von Patienten sowie von Website-Besuchern, wenn Sie sich als Mitglied unserer Sites oder über Online-Formulare registrieren, wenn Sie die App herunterladen und verwenden oder wenn Sie sich z. B. für den Empfang neuer Benachrichtigungen von uns oder für eine Beurteilung Ihres Lächelns registrieren:

Daten, die uns bei Ihrer Behandlung helfen, wie etwa Alter, Geschlecht und Gesundheitsdaten in Bezug auf Ihre Zähne, einschließlich Bilder von Ihren Zähnen und Ihrem Gesicht. Wir informieren Sie über solche Zwecke, wenn wir Sie um die Angabe personenbezogener oder vertraulicher Daten bitten, und wir erfassen nur die Daten, die für diese Zwecke unbedingt erforderlich sind.

Wenn wir Gesundheitsdaten oder andere Arten von vertraulichen Daten über unsere Websites erfassen, ersuchen wir Sie um Ihre ausdrückliche Zustimmung.

Wir erfassen außerdem Informationen über Ihre Nutzung unserer Sites, wie weiter unten im Abschnitt „Cookies und Werbeanzeigen“ beschrieben.

Möglicherweise möchten Sie uns gelegentlich personenbezogene Daten anderer Personen liefern, z. B. damit wir sie kontaktieren und über uns informieren können. Sie dürfen uns personenbezogene Daten anderer Personen nur mitteilen, wenn Sie hierfür die Einwilligung dieser Personen eingeholt haben.

Seitenanfang

Wie verwenden wir die erfassten Daten?

Die personenbezogenen Daten, die wir durch Ihre Nutzung unserer Sites erfassen oder die Sie uns bereitstellen, können für Folgendes verwendet werden:

Unsere Rechtsgrundlage für die Erfassung und Nutzung der oben beschriebenen personenbezogenen Daten hängt von den betroffenen personenbezogenen Daten und dem jeweiligen Kontext, in dem wir sie erfassen, ab. Wenn wir mit Ihnen einen Vertrag für die Bereitstellung von Lieferungen und Leistungen abgeschlossen haben, verarbeiten wir Ihre Daten, um diesen Vertrag erfüllen zu können. Unter anderen Umständen kann es sein, dass wir Ihre Daten für die legitimen Geschäftsinteressen von Align, wie etwa die Vermarktung oder Verbesserung unserer Produkte und Dienstleistungen verarbeiten, vorausgesetzt, dass diese Interessen nicht gegen Ihre Rechte verstoßen. Wir informieren Sie darüber, wie unsere legitimen Interessen aussehen, wenn wir Ihre Daten erfassen.

Wir setzen eine starke Kombination von Datenquellen ein (beispielsweise Online-Funktionen, Bestellungen, Kunden), um ein vollständiges Bild unserer Produkt- und Marketingaktivitäten zu erhalten. Diese Daten dienen ausschließlich zur Unterstützung unserer eigenen Geschäftstätigkeit; wir geben Ihre Daten nicht an andere Unternehmen weiter, damit sie sie für andere Zwecke als ihre Tätigkeit für uns nutzen.

Wenn wir Sie ersuchen, uns personenbezogene Daten bekannt zu geben, um gesetzlichen Anforderungen zu entsprechen oder einen Vertrag mit Ihnen zu erfüllen, stellen wir das zum entsprechenden Zeitpunkt klar und teilen Ihnen mit, ob die Bereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten obligatorisch ist oder nicht (und welche möglichen Konsequenzen es hat, wenn Sie Ihre personenbezogenen Daten nicht bereitstellen).

Seitenanfang

An wen geben wir Ihre personenbezogenen Daten weiter?

Wir arbeiten mit anderen Unternehmen zusammen, die uns bei Marketing, Kommunikation, Speicherung und Vertrieb unterstützen und unter Umständen geben wir Ihre Daten zu diesen Zwecken weiter. Unseren Geschäftspartnern ist es nicht gestattet, die Informationen zu anderen Zwecken als zur Abwicklung von Geschäften mit Align zu verwenden. Durch Kontaktaufnahme mit privacy@aligntech.com erhalten Sie eine Liste mit unseren aktuellen Dienstanbietern.

Es kann auch sein, dass wir Ihre Daten an andere Align-Unternehmen weitergeben, um die unter „Wie verwenden wir die erfassten Daten?“ beschriebenen Zwecke zu erfüllen. Eine Liste unserer Unternehmensgruppe ist unter privacy@aligntech.com verfügbar.

Alle von uns erfassten Informationen, einschließlich personenbezogener Daten, können im Rahmen einer Fusion, Fremdkapitalfinanzierung, im Zuge des Verkaufs von Unternehmensvermögen oder in Verbindung mit einer ähnlichen Transaktion offengelegt werden, auch wenn die Transaktion nicht tatsächlich erfolgt; außerdem bei Insolvenz/Konkurs bzw. Zwangsverwaltung; personenbezogene Daten können in einem solchen Fall als Aktivposten des Unternehmens an Dritte übertragen werden.

Wir können außerdem personenbezogene Daten weitergeben, wenn wir glauben, dass wir gesetzlich dazu verpflichtet sind oder es erforderlich sei, um unser Eigentum oder andere Rechtsansprüche (einschließlich der Durchsetzung unserer Verträge oder der Rechte Dritter) zu schützen.

Wir können Ihre Daten auch weitergeben, wenn Sie uns Ihre Zustimmung geben.

Seitenanfang

Wie lange bewahren wir Ihre Daten auf?

Wir bewahren personenbezogene Daten, wenn die fortlaufende legitime geschäftliche Notwendigkeit dafür besteht, auf (zum Beispiel, um Sie mit Invisalign Produkten und Dienstleistungen zu versorgen oder um die geltenden gesetzlichen, steuerrechtlichen oder buchhalterischen Anforderungen zu erfüllen).

Wenn keine fortlaufende legitime geschäftliche Notwendigkeit besteht, Ihre personenbezogenen Daten zu verarbeiten, werden sie entweder gelöscht oder anonymisiert oder, wenn dies nicht möglich ist (zum Beispiel, weil Ihre personenbezogenen Daten in Backup-Archiven gespeichert sind), werden Ihre personenbezogenen Daten sicher gespeichert und von weiteren Bearbeitungen ausgeschlossen, bis ihre Löschung möglich ist.

Seitenanfang

Cookies und Werbeanzeigen

Wenn Sie unsere Website besuchen, sammeln wir automatisch bestimmte Daten von Ihrem Gerät. In manchen Ländern, einschließlich Ländern des Europäischen Wirtschaftsraums, können diese Daten nach geltenden Datenschutzvorschriften als personenbezogene Daten gelten.

Insbesondere Daten, die wir automatisch erfassen, können Informationen wie IP-Adresse, Gerätetyp, individuelle Geräte-Identifizierungsnummern, Browsertyp, grobe geografische Lage (z. B. Land oder Stadt) und andere technische Daten umfassen. Wir erfassen unter Umständen auch Informationen dazu, wie Ihr Gerät mit unserer Website interagiert hat, das heißt, welche Seiten aufgerufen und welche Links angeklickt wurden.

Die Erfassung dieser Daten ermöglicht es uns, die Besucher unserer Website besser zu verstehen, zu wissen, woher sie kommen und welcher Inhalt unserer Website für sie von Interesse ist. Wir verwenden diese Daten für interne Analysen und um die Qualität und Relevanz unserer Website für unsere Besucher zu verbessern.

Einige dieser Daten können mithilfe von Cookies und ähnlicher Tracking-Technologie erfasst werden. Weitere Informationen finden Sie unter Cookies und Werbeanzeigen.

Seitenanfang

Datenschutz bei Kindern

Bei Align möchten wir keine Daten von Kindern unter dreizehn (13) Jahren erfassen, sofern die Erfassung nicht über einen Erziehungsberechtigten erfolgt. Wir können zwar nicht verhindern, dass auch Kinder auf die Sites zugreifen, doch personenbezogene Daten werden ausdrücklich nur dann gesammelt, wenn die Person, die die Informationen liefert, mindestens 13 Jahre alt ist. Wenn Sie Fragen dazu haben, wie unsere Sites Daten von Kindern erfassen, kontaktieren Sie uns bitte unter Privacy@aligntech.com.

Beachten Sie bitte, dass die oben genannte Altersschwelle je nach den gesetzlichen Anforderungen in Ihrem Land variieren kann. Wenn dies der Fall ist, geben wir dies zum Zeitpunkt der Erfassung an.

Seitenanfang

Links zu anderen Websites

Unsere Sites enthalten möglicherweise Links zu anderen Websites – diese Links werden Ihnen lediglich aus Servicegründen zur Verfügung gestellt. Align ist bei derartig verlinkten Websites weder für die Datenschutzverfahren noch für den Inhalt verantwortlich; das Einbeziehen der Links ist nicht mit einer Empfehlung des betreffenden Unternehmens oder des auf diesen Websites vorhandenen Materials gleichzusetzen. Wenn Sie über unsere Sites zu einer anderen Website wechseln, können wir den Umgang mit Ihren Daten dort nicht kontrollieren und sind nicht dafür verantwortlich.

Unter Umständen haben Sie auch die Möglichkeit, Ihre Daten für die Verwendung auf anderen Websites (beispielsweise von sozialen Netzwerken) freizugeben. Gegebenenfalls stellen wir einen Link zur Verfügung, um dies zu vereinfachen. Wir sind jedoch nicht für die anderen Websites verantwortlich und können Ihre Beiträge bzw. Freigaben nicht kontrollieren. Wir empfehlen Ihnen, sich über die Datenschutzrichtlinien und die Verfahren zur Informationserfassung dieser anderen Websites und sozialen Medien zu informieren.

Seitenanfang

Marketing und Ablehnen von E-Mail-Marketing

Wir senden Ihnen möglicherweise gelegentlich Informationen über uns, wenn Sie uns dies erlaubt haben (sofern erforderlich).

Align bietet Ihnen die Möglichkeit, das Senden elektronischer Mitteilungen von Align oder von unseren Geschäftspartnern an Sie einzustellen, indem Sie Ihre Zustimmung widerrufen. Wenn Sie keine Mitteilungen von uns erhalten möchten, teilen Sie uns dies bitte mit, wenn wir Daten von Ihnen erfassen. Sie können auch jederzeit eine E-Mail an remove@aligntech.com senden. Geben Sie dabei bitte Ihr Land an. Sie können auch die praktische Möglichkeit zum Abbestellen unserer Mitteilungen nutzen, die in unsere E-Mails eingebunden ist. Es kann ein wenig dauern, bis Ihr Antrag verarbeitet wird; haben Sie deshalb bitte Geduld.

Denken Sie daran, dass sich ein solcher Widerruf Ihrer Zustimmung nicht auf notwendige Mitteilungen bezieht – Antworten auf Anfragen sind beispielsweise davon ausgenommen. Wenn Sie zu einem späteren Zeitpunkt Informationen von uns anfordern, z. B. sich für den Empfang von Nachrichten anmelden, wird die Abbestellung widerrufen.

Seitenanfang

Soziale Medien

Nutzergenerierter Inhalt. Wenn Sie Nutzer von Facebook, Twitter oder anderen sozialen Medien mit öffentlichen Kontoeinstellungen sind und eine unserer öffentlichen Kampagnen mit Hashtags versehen (z. B. #invisalign, #invisalignteen oder #invisalignTalk), können wir Ihre Bewertungen unserer Produkte von den Websites der sozialen Medien kopieren und auf unseren Sites veröffentlichen. So können wir Ihre Meinung zu unseren Produkten mit den Besuchern unserer Sites teilen. Bevor Ihre Kommentare auf unseren Sites veröffentlicht werden, werden sie von uns überprüft. Bitte verwenden Sie diese Hashtags nicht, wenn Sie nicht möchten, dass Ihre Bewertungen auf unseren Sites veröffentlicht werden.

Indem Sie auf einer Plattform sozialer Medien oder anderen Plattformen jeglichen Inhalt bezüglich Ihrer Invisalign Erfahrungen posten oder auf sonstige Weise verfügbar machen und uns die Genehmigung zum Veröffentlichen dieser Inhalte auf unseren eigenen Kanälen, wie etwa Facebook (http://facebook.com/invisalign), Pinterest (http://pinterest.com/Invisalign), Google+ (http://google.com/+Invisalign), YouTube (http://youtube.com/invisalign und http://youtube.com/invisalignteen), Twitter (http://twitter.com/invisalign), Instagram (http://instagram.com/invisalign & http://instagram.com/invisalignteen) Tumblr (http://invisalignteen.tumblr.com/), u. a. erteilen, versichern und garantieren Sie, dass Sie mindestens dreizehn (13) Jahre alt sind und den allgemeinen Geschäftsbedingungen zustimmen, die auf unserer Seite auf diesen Websites aufgeführt sind.

Wenn Sie als Erziehungsberechtigter oder sonstige Person von einem Benutzer erzeugten Inhalt finden, der von einer Person unter dreizehn (13) Jahren geteilt wurde, senden Sie uns bitte eine E-Mail an InvisalignTakedown@GoldPR.com.

Seitenanfang

Internationale Datenübertragungen

Align ist weltweit tätig und kann deshalb Ihre personenbezogenen Daten in andere Länder, in denen Align tätig ist, übertragen, auch in andere Länder als Ihr Wohnsitzland. Ihre personenbezogenen Daten können außerdem auf unseren Servern, die sich außerhalb Ihres Wohnsitzlands befinden, gespeichert werden. Jedoch werden wir Ihre Daten auch dann gemäß dieser Datenschutzerklärung und unseren verbindlichen Unternehmensrichtlinien schützen.

Neben den Verpflichtungen in dieser Datenschutzerklärung hat Align ein Programm mit verbindlichen Unternehmensrichtlinien (BCR) aufgestellt, das die Vorgehensweise von Align in Bezug auf den Schutz und die Behandlung personenbezogener Informationen weltweit regelt. Unsere BCR-Richtlinie kann unter dem Link abgerufen werden, den Sie im nächsten Absatz finden.

In Fällen, in denen wir Ihre Daten in Länder außerhalb des EWR an unsere Dienstanbieter und Partner übertragen, erfolgt dies aufgrund der von der Europäischen Kommission genehmigten Standardvertragsklauseln (den verbindlichen Unternehmensrichtlinien von Align) oder des Datenschutzschildes.

Seitenanfang

Sicherheit

Auf unseren Sites werden Sicherheitsmaßnahmen eingesetzt, um die unserer Kontrolle unterstehenden Informationen nach Möglichkeit vor Zerstörung, Verlust, Missbrauch und Manipulation, unbefugter Offenlegung oder unbefugtem Zugriff zu schützen. Auf unseren Webportalen wie der Invisalign Doctor Site werden Patientendaten (einschließlich personenbezogener Daten) per HTTPS geschützt übertragen. Voraussetzung für die Nutzung dieser Portale ist ein Kundenkonto, und stehen der allgemeinen Öffentlichkeit nicht zur Verfügung.

Seitenanfang

Ihre Rechte

Sollten Sie (gemäß den entsprechenden Gesetzen) bestimmte Rechte in Bezug auf Datenzugriff, -offenlegung, -änderung oder -löschung haben, die Sie geltend machen möchten, können Sie sich unter der unten angegebenen Anschrift bzw. E-Mail-Adresse mit uns in Verbindung setzen.

Beispielsweise können Personen im US-Bundesstaat Kalifornien einmal pro Kalenderjahr eine Liste der Offenlegungen gegenüber Dritten für deren Direktmarketing-Aktivitäten anfordern. Wir verkaufen oder vermieten keine personenbezogenen Daten an andere Unternehmen für Direktmarketing-Zwecke.

Im Zusammenhang mit Align-Unternehmen in Europa können Sie uns in Bezug auf folgende Rechte kontaktieren:

In Singapur können Sie generell von uns fordern, Sie darüber zu informieren, wie Ihre personenbezogenen Daten, die in unserem Besitz sind oder unserer Kontrolle unterliegen, im Zeitraum eines Jahres vor dem Datum Ihrer Anforderung von uns verwendet oder offengelegt wurden (bzw. möglicherweise verwendet/offengelegt wurden). Für Zugriffsanforderungen kann eine Gebühr anfallen, um die Kosten zu begleichen, die das Bereitstellen der Details Ihrer personenbezogenen Daten, die wir besitzen, für uns verursacht, und nach Empfang Ihrer Zugriffsanforderung informieren wir Sie über die Höhe dieser Gebühr.

Dies sind nur ein paar Beispiele und Ihre speziellen Rechte sind hier eventuell nicht als Beispiel aufgeführt.

Seitenanfang

Aktualisierungen

Diese Erklärung kann von Zeit zu Zeit aktualisiert werden. Dabei wird auch das zu Beginn der Datenschutzerklärung angegebene Datum der letzten Aktualisierung angegeben. Eine Ankündigung einer solchen Aktualisierung bzw. Änderung wird Ihnen auf unseren Sites oder, falls gesetzlich erforderlich, direkt bekannt gegeben. Wir empfehlen Ihnen, die Datenschutzerklärung regelmäßig zu lesen, um über die Art und Weise unserer Erfassung, Verwendung und Offenlegung von personenbezogenen Daten auf dem Laufenden zu bleiben. Falls Sie diesen Änderungen nicht zustimmen, dürfen Sie die Sites nicht mehr nutzen.

Seitenanfang

KONTAKT

Wenn Sie zu dieser Datenschutzerklärung, zu den auf unseren Sites verwendeten Datenschutzverfahren, zu den über Sie vorliegenden Informationen bzw. Ihren Rechten in Bezug auf diese Informationen oder zu Ihren Transaktionen im Zusammenhang mit unseren Sites Fragen haben, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung:

Globale Unternehmenszentrale

Align Technology, Inc. Z. H: Privacy Office 2560 Orchard Parkway San Jose, CA 95131, USA Privacy@aligntech.com

Unternehmenszentrale EU

Align Technology B.V. Z. H: Privacy Office Arlandaweg 161 1043 HS Amsterdam Niederlande Privacy@aligntech.com

Sie können sich auch an die lokale Niederlassung von Align wenden, die für die Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten verantwortlich ist. Details finden Sie hier.

Sind Sie für den Wandel Ihrer Praxis und der Patientenerfahrung bereit? 


Anwender werden